Jan-Philipp Litza

DVDs sind eine Erfindung des Teufels 13. August 2007

Ich glaube es gab noch keine Erfindung die mir mehr Kopfzerbrechen bereitet hat als die DVD. Es ist einfach nicht möglich „mal eben“ eine Video-DVD zu brennen. Nein, man muss erstmal ne MPEG Datei De-Multiplexen, das zwei mal, dann wieder Multiplexen, dabei ne IFO und ne VOB erzeugen, und dann alles auf ne DVD brennen. Gesamtdauer: Wohl kaum unter einer Stunde. Aber um rauszufinden, was man eigentlich machen muss, braucht man auch noch Zeit.

DVDs sind böse.

Update: Da jemand gemosert hat: Ja, ich meine natürlich überall DVD-Video statt DVD.