Jan-Philipp Litza

Stöckchen again… 12. August 2007

*sigh* FF ist schuld… (Link entfernt da defekt)

  1. Schlage das nächste Buch auf und rezitiere Seite Seite 42, Zeile 3. Den Buchnamen auch nennen.

    Too bad, Seite 42 ist komplett leer. 😛 Aber das Buch ist „Computergrafik“, dieses Ding was kikka mir auf der Nato gegeben hat

  2. Was ist dein Alter multipliziert mit Pi^e?

    16 * (PI^e) = 359.346523. Google hats gerechnet.

  3. Füge zu dem (Autor zuvor) Titel, den du gerade hörst, am Ende ein “in my groin” ein.

    Ich bin ein Spielverderber, ich weiß, aber ich höre gerade gar nix außer meinem Lüfter. „Computer: Lüfter in my groin“ yay.

  4. Wie sieht deine Umgebung momentan aus?

    Chaotisch

  5. Ist deine Glaubensrichtung/Weltanschauung der Thermodynamik treu?

    Sicher doch.

  6. Wann hast du zum letzten Mal etwas getrunken?

    Gestern so gegen 22:30 Uhr

  7. Wie sieht’s mit dem Essen aus?

    vor 20 Minuten oder so

  8. Zeitdilatation?

    Interessantes Thema

  9. Hast du in letzter Zeit irgendwelche Verletzungen erlitten?

    Muskelkater vom dodgeball spielen 😃 (ja, ich bin ernsthaft zu faul, das auch nur zu bearbeiten)

  10. Wieviele Bücher befinden sich in deinem Zimmer?

    Muss ich das jetzt zählen? sigh Naja, so viele sinds ja nicht… 31 wenn ich keins übersehen habe

  11. Wieviele Newsseiten besuchst du regelmäßig? (Namen)

    Keine. Yigg und heise nur unregelmäßig

  12. Anime?

    Bleach.

Muss ich das überhaupt weiterschmeißen? Steht ja eigentlich nix dabei. Aber ich schmeiß es einfach mal DFYX und codec an den Kopf, weil die im Moment wohl am wenigstens Zeit haben es zu bearbeiten. 😶