Jan-Philipp Litza

Frohe Weihnachten 24. Dezember 2006

Tja, irgendwie fühle ich mich halt doch gezwungen, euch, liebe Leser meines Blogs, eine frohe Weihnacht zu wünschen. Lasst euch reich beschenken und lasst euch den Braten schmecken.

Was gibt es sonst noch zu sagen? Ich hab vor einigen Tagen die Mail von Lapstore erhalten, dass meine Austausch-miniPCI-WLAN-Karte abgeschickt wurde. Ich bin gespannt, ob ich die noch vor Silvester erhalte, da ja Montag und Dienstag erstmal tote Hose is von wegen Post und so.

Hm, damit komme ich gleich zum nächsten Thema: Was habt ihr für Pläne für die beiden Weihnachtstage? Wir haben da in den letzten Jahren eigentlich nie groß was unternommen, daher finde ich es eigentlich nur nervig, dass andere Leute da immer was vorhaben (Familie besuchen oder so) und daher kein Arsch für irgendwas Zeit hat. Wie seht ihr das?

Übrigens ist dies mein erster Eintrag per gnome-blog. Da das XMLRPC Interface vom Wordpress einer der Gründe war, warum ich die selbstgeschriebenen Scripte abgeschrieben hab, will ich es nun auch nutzen. Per flickr geht das ja schon wunderbar, nun will ich mal gucken, ob es auch mit gnome-blog funktioniert.

Also, Hohoho und so…